Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

Ein technisches Wunderräderwerk

Bild
Ganz versteckt, zuhinterst in der Marienkirche in Rostock entdecken wir das technische Kunstwerk.  Vor unglaublichen 541 Jahren tüftelte ein findiger Kopf das komplizierte Räderwerk aus.  Sie zeugt von der hohen Kompetenz der Wissenschaft des 15. Jahrhunderts  und wir empfinden grossen Respekt vor diesem Können!

Kopenhagen, Stadt der Fahrräder

Bild
Über die Öresundbrücke verlassen wir Schweden und sind schon in Kopenhagen. So viele Leute haben wir schon länger nicht mehr gesehen! Gefühlsmässig bewegt sich die Hälfte der Bevölkerung auf Fahrrädern fort! An allen Ecken und Hausmauern stehen die Stahlrösser dicht an dicht. Und wir erblicken die phantasievollsten Modelle für Passagiere, Gepäck oder Warentransporter!

Von Stockholm zum Svampen

Bild
Das passt ja wunderbar! Wir reisen von Norden her gegen Stockholm zu und unsere Nichte Alea kommt per Flugzeug für 5 Monate nach Stockholm – und wir treffen uns genau am Flughafen! Sie hat Schweden schon mehrere Male besucht und zeigt uns gerne Stockholm von seiner schönsten Seite, obwohl sich der Himmel im „Schwedengrau“ zeigt! Vergnügt ziehen wir nach zwei Tagen weiter durch Mittelschweden.

Küchenschwatz

Bild
Beladen mit unserem Abwaschbecken inkl. Geschirr versuche ich, die Klinke herunter zu drücken. Gleich wird hilfreich von innen die Türe geöffnet und mit einem fröhlichen „Hej“ hereingebeten. Mmmm es riecht fein. Der nicht mehr junge Mann ist dabei, Rinds- und Kalbsfilets zu präparieren. 5 Stück für einen einzelnen? Während er mit den Gewürzen hantiert und ein Filet nach dem andern im Ofen verschwindet erzählt er, warum er in der allgemeinen Küche des Campings Ängby in Stockholm steht.