Posts

Es werden Posts vom November, 2012 angezeigt.

Ganz persönlich

Bild
Heute Abend haben wir die Mitteilung erhalten, dass Fiona, die Tochter von Manu und Michi unverhofft und ohne Vorzeichen gestorben ist. Das macht uns tieftraurig! Die kleine Prinzessin Fiona wird auch uns sehr fehlen und wir werden ihr unverkennbares Lachen vermissen!

Drei auf einen Schlag – und noch Supplement!

Bild
Unglaublich aber wahr, in Kuldiga, Lettland, kann man drei verschiedene Sehenswürdigkeiten besichtigen – und noch mehr!

Berg der Kreuze

Bild
Staunend stehen wir vor den zwei kleinen Hügeln. Kreuze, soweit das Auge reicht! Aufgestellt, liegend, aneinander gelehnt, angehängt, auf Haufen getürmt, alte, neue, aus Holz, Metall, Stein, schlicht, verziert, keine Form, die es nicht gibt! Auch zwei Kreuze aus Motorradketten haben wir entdeckt! Ebenfalls ist die Schweiz mit einem Kreuz für Niklaus von der Flüe vertreten. Über 200 000 Kreuze sind es, die im Laufe der Jahre hierhin gebracht wurden.

Auf der Kurischen Nehrung

Bild
Meine Füsse stecken im heissen Sand, Möven segeln kreischend im Wind, die Sonne brennt auf meinen Rücken. Mhhh soll ich nun im Meer oder im See (Haff) baden gehen??? Wer die Wahl hat.... Aber wie ich die Augen wieder öffne ist der Sommertraum dahin.

Wo der Teufel wohnt!

Bild
Ja wahrhaftig, der Teufel wohnt im litauischen Kaunas! Und erst noch in allen Variationen! Amüsiert stehen wir in den Ausstellungsräumen und sehen uns all die Teufel an. Mit einladendem Grinsen, schrecklichen Grimassen, geschichtlichem Hintergrund, Teufel in allen Materialien, Farben und Formen! Einfach toll! Der Künstler Antanas Zmuidzinavicius sammelte Zeit seines langen Lebens (er wurde 90 Jahre alt und ist 1966 gestorben!) Teufel und eröffnete diese teuflische Ausstellung in seinem ehemaligen Wohnhaus.

Winterliche Masuren

Bild
Es ist sehr still geworden an der Masurischen Seenplatte. Die Vögel sind an die Wärme gezogen, die Touristen nach Hause gefahren, nur zwei Schweizer reisen alleine durch die idyllische Gegend.